Der Schlauchwagen

Die Typenbezeichnung SW 2000-Tr steht für Schlauchwagen mit 2000 m B-Druckschläuchen und einer Truppbesatzung.


Kennzeichen: NRW 8–4728
BOS-Kennung: Florian Bonn 42 SW 2000
Interner Rufname: Schlauchwagen Lengsdorf
Fahrgestell: Iveco FF 95 E 18 W Eurocargo
Motorisierung: 180 PS (132 kW) Dieselmotor
Zulässiges Gesamtgewicht: 9,5 t
Sitzplätze: 3 (einschl. Fahrerplatz)
Fahrzeugaufbau: Josef Lentner GmbH, Hohenlinden (Bayern)
Ausstattung/Beladung: • Tragkraftspritze
• 6 A-Saugschläuche
• 2000 m B-Druckschläuche in 10 Schlauchbehältern
• Weitere Informationen hier. __________________
Baujahr/Anschaffung: 1995
Eigentümer: Land Nordrhein-Westfalen (Katastrophenschutz)
Standort: Feuerwehrhaus Lengsdorf (Stellplatz 2)