Lö­schen, Ber­gen, Ret­ten, Schüt­zen
Hel­fen än­dert sich ei­gent­lich nie

Es ist in­zwi­schen hin­läng­lich be­kannt: Feu­er­weh­ren lö­schen nicht nur Brän­de, sie hel­fen – schnell und kom­pe­tent – bei Not­fäl­len aller Art.

Brandschutz

Löschen – oder wie man in Amtsdeutsch sagt: „Ab­weh­ren­der Brand­schutz“ – ist die traditionelle und namengebende Aufgabe der Feu­er­wehr.

Vorbeugender Brandschutz (VB) sind – im Gegensatz zum ab­weh­ren­den Brandschutz – Vorkehrungen, die man zur Ver­mei­dung der Ent­ste­hung von Schadenfeuern trifft. Das sind in erster Linie bauliche Maßnahmen, die auch im Bau­ord­nungs­recht gesetzlich geregelt sind. Deshalb ist der VB auch keine klassische Aufgabe der Feuerwehr sondern eher der Baubehörde.

Brand­si­cher­heits­wa­chen bei grö­ße­ren Veranstaltungen sind ebenfalls Elemente des vor­beu­gen­den Brand­schut­zes.

Für Bonn ist die Feuerwehr – hier: Abteilung 37-2 – für den vor­beu­gen­den Brand- und Ge­fah­ren­schutz zuständig.

Technische Hilfe

Bergen – ....

Rettungsdienst

Retten ist das Abwenden einer Gefahr von Menschen oder Tieren durch Sofortmaßnahmen, die sich auf Erhaltung von Atmung und Kreislauf richten oder das Befreien aus einer gefährlichen Zwangslage.

Das Befreien aus Zwangslagen mit technischen Hilfmitteln ist eine   

Bevölkerungsschutz

Schützen – ....

Aus- und Fortbildung

Lehrgänge, Seminare und immer wieder Training – ....

...

... [mehr]

Information

Brandschutzaufklärung ist dem Motiv nach Teil des vor­beu­gen­den Brandschutzes. Damit sind alle Maßnahmen ge­meint, womit die Bürger über Gefahren informiert werden, die zu Bränden und in der Folge zu Schäden an Leib und Le­ben und Hab und Gut füh­ren kön­nen.

Brandschutzerziehung ist sozusagen Brand­schutz­auf­klä­rung im Kleinformat ...

Sicherheitstipps – Feuerwehren tun gut daran, den Bür­gern über die vorgenannte Brand­schutz­auf­klä­rung hi­naus Hinweise zur allgemeinen Sicherheit zu geben, die auf den ersten Blick nicht un­be­dingt etwas mit Feuer zu tun haben. Sehr be­lieb­te The­men hierbei sind der Notruf, die Ret­tungs­gas­se, Falsch­par­ker und die Er­kenn­bar­keit von Haus­num­mern.

Pflege und Instandhaltung

Fahrzeuge und Geräte – ....

Gebäude und Umgebung – ....


Fotos: ...