Die Jugendfeuerwehr – der Einstieg zum Aufstieg

Die Jugendfeuerwehr ist bekanntermaßen die Nachwuchsorganisation der Frei­wil­li­gen Feuerwehren. Sie ist aber auch ein „ganz normaler“ öffentlich an­er­kann­ter Jugendverband. Deshalb gehören neben der kind- und ju­gend­ge­rech­ten Feuerwehrausbildung auch allgemeine Freizeit- und Bil­dungs­maß­nah­men für junge Menschen zum Programm.

Die Jugendfeuerwehr bietet eine in jeder Hinsicht sinnvolle – weil in­ter­es­san­te und gemeinnützige – Freizeitgestaltung für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Lernen Sie hier die Jugendfeuerwehr im Allgemeinen und die Jugendfeuerwehr Lengsdorf im Besonderen kennen.

Fragen und Antworten zum Thema Jugend und Feuerwehr ... mehr

Programm – altersgemäße Feuerwehrausbildung und Freizeitaktivitäten ... mehr

Aktionen – situs vilate in isset abernit ... mehr


Jugendfeuerwehrwart und Betreuer tragen die Verantwortung ... mehr

Die Gruppenmitglieder im Bild, namentlich und unvermummt ... mehr

Wer bei uns mitmachen will, kann sich hier melden.




Fotos: FF Bonn-Lengsdorf, Leo Bickert, Maria Thorres
Grafik: Deutsche Jugendfeuerwehr und Stadtjugendfeuerwehr Bonn